Methoden der Immobilienbewertung


Je nach Art des Schätzungsobjektes eignet sich die eine Methode besser als die andere, welche ihrerseits bei anderen Schätzungsobjekten wiederum eher geeignet sein kann.

Die Aufgabenstellung im konkreten Einzelfall gibt vor, welche Methode bzw. welches Schätzungsverfahren jeweils am idealsten zur Anwendung gelangt.


Misch- und Differenzwertmethode
Sachwert- und Lageklassenmethode
Ertragswert- und Barwertmethode
Discounted-Cash-Flow (DCF)
Kennwert- und Vergleichswertmethode
Pluralistische Bewertung
 
Thomas Schär, Immobilienbewertung/ Immobilienschätzung
Haldenwiesstrasse 5, CH-8353 Elgg/ ZH, 052 364 31 29